Samstag, 21. Juli 2012

Erst einmal ein herzliches Willkommen auf meiner Seite! :-)

Und da sie den schönen Namen Caprese trägt, geht es auch gleich los
mit einer Variation der italienischen Vorspeise:

Tomate-Mozzarella mit Pfirsich und Kürbiskernpesto


Eine wunderbare Vorspeise für den Sommer - am besten eignen sich Teller-Pfirsiche oder -Nektarinen

Zutaten:
(für 4 Personen)

15 g Kürbiskerne
3 El gehackte glatte Petersilie
70 ml Olivenöl
1 El Kürbiskernöl
Salz
Pfeffer
1 rote Pfefferschote
2-3 El Weißweinessig
2 El Honig
Salz
Pfeffer
5 El Olivenöl
4 reife Pfirsiche
200 g Kirschtomaten
300 g Büffelmozzarella
80 g Rauke

Zubereitung

Die Kürbiskerne in einer Pfanne ohne Fett rösten. Abkühlen lassen. Petersilie mit den Kürbiskernen, Olivenöl, Kürbiskernöl und etwas Salz und Pfeffer fein pürieren.


Die Pfefferschote längs halbieren, entkernen und in sehr feine Würfel schneiden. 5 El Wasser mit Weißweinessig, Honig, etwas Salz, Pfeffer und Olivenöl verrühren. Danach die Pfefferschote zugeben.


Pfirsiche halbieren, entsteinen und in 1 cm dicke Spalten schneiden. Pfirsiche unter das Dressing heben. Kirschtomaten vierteln und zu den Pfirsichen geben. Mozzarella gut abtropfen lassen und in 1-2 cm dicke Spalten schneiden.

Rauke putzen, waschen und trocknen, dann mit den Pfirsichen, Tomaten und Mozzarella anrichten. Mit etwas Pesto beträufeln. Restlichen Pesto extra dazu servieren.

Ich wünsche einen guten Appetit :-)


Inspiration: Essen&Trinken

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen