Dienstag, 27. November 2012

Neue Tipps in und um Frankfurt

Ein Wochenendspaziergang in Mainhattan...

... kann so manch neue Einkaufs-, Einkehr- und Ausgehtipps mit sich bringen. Wo bekommt man in Frankfurt original Linzer Torte, Bündner Nusstorte, Schwedischen Apfelkuchen oder Topfenstrudel? Wo schmeckt der Äppelwoi am besten? Und wo die Grüne Soße? Wo finde ich originelle und bezahlbare Geschenke außerhalb des Innenstadttrubels?

Und auch wenn man das alles gar nicht wissen will - ein Spaziergang am Main lohnt sich auch ohne Einkaufspläne!


 Auf dem Weg zum Eisernen Steg, der uns zum Römerberg führen wird



Und zwischen Römer und Eisernem Steg am Fahrtor 1 scheint Kuchen direkt aus der "guten alten Zeit" zu kommen


Zurück zur Sachsenhäuser Seite der Stadt...


... auf der Suche nach dem besten Apfelwein und Frankfurter Spezialitäten:

Die beste Grüne Soße serviert das Gemalte Haus, Apfelwein schmeckte mir besser im Kanonesteppel, bei der deftigen Kombination "Wurst, Kraut, Kartoffel" sind beide Kneipen in Sachsenhausen gleich auf.











Auf dem Rückweg zum Bahnhof kamen wir noch am Museum für Kommunikation vorbei und mir fiel wieder ein, dass es dort im Foyer unzählige Kleinigkeiten gibt, die sich perfekt als Weihnachtsgeschenk eignen:

Karten, Bücher (Themen: Kunst, Humor, Kommunikation, Technik, Frankfurt), Kartenspiele, witzige und geistreiche Gesellschaftsspiele, kleine Basteleien, schöne Notizbücher und -blöcke, Deko-Artikel und noch vieles mehr.


Außerdem trifft man auf diese genialen Ausstellungsstücke :)



Kommentare:

  1. Ich wünschte ich hätte diesen Post schon gesehen bevor wir in Frankfurt waren! :)
    Allein wenn ich schon das Sauerkraut sehe, läuft mir das Wasser im Mund zusammen. nomnom ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hätte am liebsten auch einfach nur Sauerkraut bestellt. Gut, vielleicht noch etwas Grüne Soße mit Ei, und schon ist man wieder bei 2 Gerichten ;) Kann mich nie wirklich entscheiden in den Äppelwoi-Kneipen. Deshalb war es so perfekt, mit meinem Wochenendbesuch alles zu teilen.

      Löschen
  2. Die Konditorei Hollhorst ist der Knaller! Sie bietet die ganzen, schon fast vergessenen , Klassiker!
    Ich liebe dieses Café... wie bei Oma zu Hause ;-)

    Deine Bilder zeigen unser schönes Mainhattan von seiner leckersten Seite!

    Ein Hoch auf unsere grüne Sauce!!!
    ;-)

    Liebe Grüße....
    Melli

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Heute geht's schon wieder ins Gemalte Haus, und natürlich werde ich Grüne Sauce bestellen! ;) Viele liebe Grüße zurück

      Löschen